Zu Produktinformationen springen
1 von 8

homematicIP

Smart Home Zentrale CCU3 inkl. AIO CREATOR Lizenz und NEO-Plugin Automation Manager

Normaler Preis €279,00 EUR
Normaler Preis €299,00 EUR Verkaufspreis €279,00 EUR
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet
Noch keine Bewertungen

Die Smart Home Zentrale CCU3 basiert auf einer schnellen und sehr leistungsfähigen Hardware, die schnellen Zugriff, schnelle Prozessbearbeitung und viel Speicher für eigene Konfigurationen bietet. Dazu profitieren Sie von der höchsten Systemsicherheit durch AES-128-Verschlüsselung und Einsatz des sicheren Homematic IP und Homematic Funkprotokolls. Für optionale Erweiterungen stehen 2 USB-Host-Ports zur Verfügung.

Die CCU3 erlaubt die direkte Integration von weiteren Systemen wie Philips HUE und OSRAM LIGHTIFY über deren Gateways.

Zusätzlich ermöglicht die mitgelieferte App-Design-Software AIO CREATOR NEO inklusive NEO-Plugin für CCU nicht nur die individuelle Gestaltung Ihrer App für Smartphone, Tablet (iOS/Android) oder PC (WIN/MacOS), sondern auch die Einbindung weiterer Hersteller in Ihr persönliches Smart Home System. Das einzigartig flexible mediola-System bietet dazu eine Vielzahl an optionalen NEO-Software-Plug-ins zur Integration der meisten marktrelevanten Marken.

Auf der CCU3 ist außerdem der Mediola-Neo-Server vorinstalliert, der als leistungsstarker Server für die systemübergreifenden Mediola-Automatisierungs- und Sprachsteuerungsdienste fungiert. So lassen sich mit dem mitgelieferten NEO-Plugin Automation Manager alle mit Ihren Homematic Geräten kombinierten Marken ganz einfach herstellerübergreifend automatisieren und über die Mediola-Cloud-Services komfortabel per Sprache steuern – natürlich ebenfalls herstellerübergreifend.

  • Die leistungsstarke Zentrale für die lokale und komfortable Steuerung Ihres Smart Homes, keine Abhängigkeit vom Internet oder von Cloud-Servern 
  • Dank 64-Bit-Quadcore-ARM-Mikrocontroller bis zu 10fache Leistung der CCU2
  • Mit 1 GB RAM 4x mehr Arbeitsspeicher als bei der CCU2
  • Verbindet und kombiniert das breite Sortiment von Homematic IP und Homematic über die lokale WebUI-Konfigurationsoberfläche – Ihre Daten bleiben im Haus!
  • Fernzugriff über VPN oder Zusatzdienste möglich
  • Bietet zahlreiche und individuelle Konfigurations- sowie Steuermöglichkeiten über die bewährte WebUI per Webbrowser
  • Leistungsfähige Hardware mit 4-Kern-ARM-Prozessor, 64-Bit-Architektur und langlebigem 8-GB-Flash-Speicher
  • Hohe Funk-Performance und Funkreichweite von bis zu 400 m
  • Höchste Sicherheit durch AES-128-Verschlüsselung und Einsatz des Homematic IP und Homematic Funkprotokolls
  • Unterstützung von Homematic IP und Homematic Funkkomponenten sowie Wired-Geräten 
  • Ermöglicht das Einrichten direkter Verknüpfungen innerhalb der Homematic oder Homematic IP Produktreihen
  • Optionale Erweiterungsschnittstelle über 2 USB-Host-Ports
  • Design individueller Apps für Smartphone und Tablet über Homematic Plug-in für AIO Creator Neo (Lizenz für CCU-Plug-in im Lieferumfang der CCU3 enthalten) möglich
  • Durch kostenpflichtige optionale Mediola-Plug-ins kann eine Vielzahl weiterer Systeme anderer Hersteller (z. B. Bose, Teufel, Sonos, Digitus u. v. m) eingebunden werden
  • 12 Monate kostenloser Fernzugriff auf Ihr Smart Home mit CloudMatic connect

Hinweis: Die CCU3 kann nicht mit der Homematic IP Cloud und App betrieben werden.


 

Mit dem NEO Automation Manage(inkl. 12 Monate Subscription Update Service - SUS) können alle Hersteller und Smart Home Systeme, die in den AIO CREATOR NEO integriert wurden, plattform- und technologieübergreifend automatisiert werden. Mithilfe des Block-Editors können Regeln und Bedingungen ganz einfach und sehr intuitiv verknüpft werden, sodass keine Programmierkenntnisse vonnöten sind – auch nicht für komplexe Regeln. 

Zur Ausführung und Überwachung der mit dem NEO Automation Manager erstellten Regeln und Bedingungen wird das kostenlose Programm NEO SERVER benötigt, welches auf der Smart Home Zentrale CCU3 bereits vorinstalliert ist. 

Was ist SUS und wofür brauche ich es?
SUS ist ein Subskriptions-Service, der sämtliche Weiterentwicklungen des AIO Creator Neo im Rahmen von kostenpflichtigen Upgrades umfasst. Sämtliche kostenpflichtigen Versions-Upgrades (Minor & Major) sind in SUS enthalten. Damit ist SUS interessant für alle, die auf dem neuesten Stand bleiben wollen, aber nicht bei jedem Upgrade eine volle Lizenz zahlen möchten. Denn Sie erhalten im Rahmen eines gültigen SUS immer Zugriff auf die aktuellsten Versionen mit allen Innovationen und den neuesten Features. Damit Sie sich in Ruhe entscheiden können, ob sich SUS für Sie lohnt, ist beim Neukauf eines Neo-Plug-ins immer bereits SUS mit 12 Monaten Laufzeit enthalten.

Da SUS aber selbstverständlich nur eine Option und keinesfalls zwingend ist, können Sie auch ohne SUS den Status quo einer Neo-Version mit allen darin freigeschalteten Plug-ins und allen hiermit verfügbaren Funktionen zeitlich unbegrenzt verwenden. Sie erhalten hierbei natürlich weiterhin für diese Version unseren Patch-Service mit kleinen Verbesserungen und zur Fehlerbehebung. Möchten Sie allerdings zu einem späteren Zeitpunkt ein Upgrade auf die dann aktuellste Neo-Version durchführen, müssen Sie hierfür den vollen Lizenzpreis zahlen.