Zu Produktinformationen springen
1 von 3

homematicIP

Homematic IP Set Wetter Basic mit Homematic IP Access Point und Funk-Wettersensor basic

Homematic IP Set Wetter Basic mit Homematic IP Access Point und Funk-Wettersensor basic

Normaler Preis $176.00 USD
Normaler Preis $188.00 USD Verkaufspreis $176.00 USD
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet

Homematic IP Funk-Wettersensor basic

Die Wetterdaten werden beim Betrieb über den Homematic IP Access Point über die Homematic IP App dargestellt, sie können aber auch mit anderen Homematic IP Komponenten verknüpft werden, z. B. mit der Heizungs- und Klimatisierungssteuerung oder der Rollladen- oder Markisensteuerung. So können Sie z. B. Ihre Markise steuern lassen: automatisches Ausfahren zum Beschatten bei Sonnenschein oder automatisches Einfahren bei aufkommendem starken Wind.
 

  • Wettersensor für die Erfassung von Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Windgeschwindigkeit, Helligkeit (relativ) und Sonnenscheindauer
  • Anzeige der ermittelten Wetterdaten über die Homematic IP App
  • Flexibel installierbar durch Funk- und Batteriebetrieb
  • Einfache Montage durch robusten Edelstahlmast (Der Mast besteht aus drei Teilen, welche eine Gesamtlänge von 1580 mm und einen Durchmesser von 25 mm aufweisen)
  • Messbereich Temperatur: -20 °C bis +55 °C
    • Hohe Genauigkeit: Typ. ±0,3 °C (bei 0 bis 55 °C)
  • Messbereich Luftfeuchte: 0 bis 99 % rH
    • Hohe Genauigkeit: Typ. ±3 % (bei 20 bis 80 % rH)
  • Messbereich Helligkeit (relativ): 0 bis 100.000 
  • Windgeschwindigkeit: 0 bis 200 km/h
  • Hohe Funk-Reichweite, bis zu 400 m (Freifeld)
  • Hohe Batterielebensdauer, typ. 2 Jahre
  • Kompatibel mit dem Homematic IP Access Point und der Homematic Zentrale CCU2/ Smart Home Zentrale CCU3



Zusatzfunktionen beim Betrieb an der Homematic Zentrale CCU2 oder Smart Home zentrale CCU3
 

  • Messdatenaufzeichnung auf einer externen Speicherkarte über die Diagramm-Funktion der Homematic WebUI 
  • Verfügbare Schaltkanäle (für Direktverknüpfungen) für alle sensorisch erfassten Größen


Homematic IP Access Point
 

  • Einfache Konfiguration: Die gesamte Lösung und die Einzelgeräte werden intuitiv über eine Smartphone-App für iOS und Android eingerichtet und anschließend individuell konfiguriert
  • Einfache Bedienung: Die Bedienung erfolgt per App oder am Gerät selbst
  • Sprachsteuerung mit Amazon Alexa und Google Assistant möglich
  • Philips Hue Integration - Nutzer können bis zu fünf Hue Lampen oder Leuchten komfortabel in ihr bestehendes Homematic IP Smart Home aufnehmen.
  • Komfortable Geräte-Verknüpfungen über die Gruppenfunktion der App, nach der Erstellung funktionieren diese auch lokal ohne Cloud
  • Top Sicherheit: Ähnlich wie beim Online-Banking werden die universell anerkannten Verfahren AES-128 und CCM eingesetzt
  • Geprüfte IT-Sicherheit durch den VDE und das Testinstitut AV-TEST – der Techniker-Verband VDE hat auch das Funkprotokoll auf Informationssicherheit geprüft
  • Keinerlei Angaben zu persönlichen Daten erforderlich
  • Erstellen Sie über die Homematic IP App Regeln nach dem „WENN/DANN-Prinzip“, um Aufgaben im Smart Home selbstständig ablaufen zu lassen (dabei können ein Auslöser, auf Wunsch eine Zusatzbedingung und eine oder mehrere Aktionen definiert werden)
  • Über die Homematic IP App können Sie mehrere Installationen mit Access Point verwalten (wir empfehlen nicht mehr als fünf Installationen über eine App zu betreiben)
  • Das Homematic IP Smart-Home-System kann jederzeit beliebig um mehr als 120 Produkte erweitert werden

 

Die Einsatzmöglichkeiten mit Homematic IP

  • Sicherheit und Alarm
  • Rollläden, Jalousien und Markisen
  • Raumklima und Heizungssteuerung
  • Wetter und Umwelt
  • Lichtsteuerung
Vollständige Details anzeigen