Zu Produktinformationen springen
1 von 3

homematicIP

Homematic IP Set anthrazit Access Point 3x Heizkörperthermostat evo HmIP-eTRV-E-A

Homematic IP Set anthrazit Access Point 3x Heizkörperthermostat evo HmIP-eTRV-E-A

Normaler Preis $364.00 USD
Normaler Preis $387.00 USD Verkaufspreis $364.00 USD
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet

Homematic IP Smart Home Access Point HmIP-HAP

Einfache Konfiguration: Die gesamte Lösung und die Einzelgeräte werden intuitiv über eine Smartphone-App für iOS und Android eingerichtet und anschließend individuell konfiguriert
Einfache Bedienung: Die Bedienung erfolgt per App oder am Gerät selbst
Sprachsteuerung mit Amazon Alexa und Google Assistant möglich
Komfortable Geräte-Verknüpfungen über die Gruppenfunktion der App, nach der Erstellung funktionieren diese auch lokal ohne Cloud
Top Sicherheit: Ähnlich wie beim Online-Banking werden die universell anerkannten Verfahren AES-128 und CCM eingesetzt

Geprüfte IT-Sicherheit durch den VDE und das Testinstitut AV-TEST – der Techniker-Verband VDE hat auch das Funkprotokoll auf Informationssicherheit geprüft
Keinerlei Angaben zu persönlichen Daten erforderlich
Erstellen Sie über die Homematic IP App Regeln nach dem „WENN/DANN-Prinzip“, um Aufgaben im Smart Home selbstständig ablaufen zu lassen (dabei können ein Auslöser, auf Wunsch eine Zusatzbedingung und eine oder mehrere Aktionen definiert werden)
Philips Hue Integration - Nutzer können bis zu fünf Hue Lampen oder Leuchten komfortabel in ihr bestehendes Homematic IP Smart Home aufnehmen
Über die Homematic IP App können Sie mehrere Installationen mit Access Point verwalten (wir empfehlen nicht mehr als fünf Installationen über eine App zu betreiben)
Das Homematic IP Smart-Home-System kann jederzeit beliebig um mehr als aktuell 120 Produkte erweitert werden, wobei max. 120 Homematic IP Geräte an einen Homematic IP Access Point angelernt werden können

Die Einsatzmöglichkeiten mit Homematic IP
Sicherheit und Alarm
Rollläden, Jalousien und Markisen
Raumklima und Heizungssteuerung
Wetter und Umwelt
Lichtsteuerung

 

Homematic IP Heizkörperthermostat Evo HmIP-eTRV-E-A

Der formschöne Heizkörperthermostat bietet eine smarte Einzelraumregelung per Smartphone-App, intuitiver Direktbedienung oder per Sprachsteuerung.

Homematic IP hat für das Heizkörperthermostat - Evo den begehrten Red Dot Design Award erhalten und überzeugt damit nicht nur durch Funktionalität und Qualität, sondern ebenso durch Ergonomie und Design. Mit seiner minimalistischen und ergonomischen Formgebung sowie dem intuitiven Bedienkonzept empfiehlt sich der Thermostat für moderne Smart Homes.

Dazu trägt auch das unauffällige, integrierte LED-Negativdisplay bei, auf dem Solltemperatur und Betriebsmodi einfach ablesbar sind.

Über die integrierte Fenster-Auf-Erkennung für bis zu acht Fenster sind sowohl eine gute Raumklimatisierung wie auch eine effektive Heizenergieersparnis möglich.

Die Montage erfolgt sehr einfach und sauber ohne Eingriff in die Heizungsanlage oder Ablassen des Heizungswassers – einfach den vorhandenen Thermostaten abbauen und den Heizkörperthermostat Evo anbauen. Seine Metall-Mutter sichert einen festen Sitz. 

Eine Anpassung an die an den Heizkörpern vorhandenen Ventile erfolgt durch die mitgelieferten Adapter, die bereits an den Großteil der allgemein verbauten Ventile passen, darüber hinaus sind weitere Adapter verfügbar.

Für den Einsatz in öffentlichen Bereichen ist optional ein Demontageschutz verfügbar.
Smarter Heizkörperthermostat mit elegantem Design, ausgezeichnet mit dem Red Dot Design Award 2021
Bis zu 33 % Energieersparnis realisierbar*1
Bis zu 3 einstellbare Heizprofile für das zeitgesteuerte Heizen mit bis zu 13 Änderungen je Tag und individuell einstellbaren Temperaturen programmierbar z. B. über die Homematic IP App oder die Homematic WebUI
Automatische Temperaturabsenkung in Verbindung mit dem Homematic IP Fenster-/Türkontakt
Sichere und robuste Installation: Metallmutter sichert festen Sitz
LED-Display leuchtet nur bei Bedienung und ist je nach Montagesituation drehbar
Passend für Ventile aller gängiger Hersteller (M30 x 1,5 mm)*2
Manuelle Bedienung (Temperaturänderung und Boost-Funktion) mit innovativer Bedienung direkt am Gerät möglich - leichtes Drehen des Thermostats regelt die Temperatur
Sprachsteuerung mit Amazon Alexa und Google Assistant möglich (Homematic IP Access Point erforderlich)
Modell HmIP-eTRV-e mit intuitiver, ergonomischer Bedienung
Mit Homematic IP Wandthermostat kombinierbar (Einrichtung per Homematic IP Access Point, Smart Home Zentrale CCU3 oder der Homematic Zentrale CCU2)
Hochpräziser und leiser Antrieb – keine Umschaltung in Flüsterbetrieb nötig
Automatisch durchgeführter dynamisch-adaptiver Abgleich
Testsieger mit der Note gut (1,7) in der Stiftung Warentest Ausgabe 9/2023

Der Betrieb erfordert die Anbindung an eine der folgenden Lösungen:
Homematic IP Access Point mit kostenloser Smartphone-App und gebührenfreiem Cloud-Service
Smart Home Zentrale CCU3 mit lokaler Bedienoberfläche WebUI (CCU2 wird nicht unterstützt)
Funkmodule für Raspberry Pi
Partnerlösungen von Drittanbietern

Hinweis: Bitte achten Sie vor dem Kauf darauf, dass ihr Heizkörper ein passendes Gewinde für diesen Heizkörperthermostaten besitzt. Andernfalls sollten Sie einen passenden Adapter aus dem Zubehör mitbestellen.
*1 In Kombination mit Fenster- und Türkontakten sowie abhängig von Nutzerverhalten, baulichen Gegebenheiten des Gebäudes und der bestehenden Heizungsanlage.

*2 Zum Beispiel von Heimeier (M30 x 1,5), Oventrop Typ A (M30 x 1,5) und Typ AV6 (M30 x 1,5), Comap D805 (M30 x 1,5) und Danfoss RA/RAV/RAVL mit mitgeliefertem Adapter, auch passend für weitere Ventile mit passendem Adapter

 

Homematic IP Wandthermostat HmIP-WTH-A mit Luftfeuchtigkeitssensor

Der Homematic IP Wandthermostat ermöglicht die Einstellung von bis zu 3 individuell einstellbaren Heizprofilen mit je 6 Heizphasen pro Tag. Damit können Sie Ihre Heizung bzw. Klimatisierung ganz genau nach Ihrem Bedarf einstellen. Der Wandthermostat kann sowohl elektronische Homematic IP Heizkörperthermostate als auch Homematic IP Fußbodenheizungscontrollern ansteuern. Über Homematic Schaltaktoren sind auch andere Heiz-, Kühl- oder Klimageräte ansteuerbar, der Wandthermostat kann sowohl den Heiz- als auch den Kühlbetrieb steuern. Der integrierte Luftfeuchtesensor erlaubt darüber hinaus auch die Auswertung der Raumluftfeuchte und kann so z. B. auch zur Lüftungssteuerung herangezogen werden.
Zeitgesteuertes Regulieren der Raumtemperatur in Verbindung mit Homematic IP Fußbodenheizungscontrollern oder Homematic IP Heizkörperthermostaten
Anzeige von Soll- und Ist-Temperatur sowie Luftfeuchtigkeit (rH)
Bis zu 6 individuell einstellbare Heizprofile (3x Heizen, 3x Kühlen) mit je 6 Heizphasen pro Tag für bedarfsgerechtes Heizen
Display (4,4 cm (1,74")) mit weißer Hintergrundbeleuchtung
Manuelles Einstellen der Soll-Temperatur (auf 0,5 °C genau) direkt am Stellrad
Boost-Funktion für schnelles kurzzeitiges Aufheizen der Raumtemperatur über Radiator-Heizkörper
Flexible und einfache Montage durch mitgelieferte Klebestreifen oder Schrauben
Batterielaufzeit von typ. 2 Jahren
Integration in Mehrfachrahmen oder in Rahmen (mit 55er-Rahmenmaß) anderer Hersteller (Berker, Elso, Gira, Merten, Jung)
Auch im Homematic Tischaufsteller frei aufstellbar
In Kombination mit dem Homematic IP Netzteil für Markenschalter auch ohne Batterien zu betreiben
Sprachsteuerung mit Amazon Alexa und Google Assistant möglich (Homematic IP Access Point erforderlich)
Über den Homematic IP Access Point oder die Smart Home Zentrale CCU3 lassen sich die Messwerte loggen und als Verlaufsgrafik anzeigenFür tiefergehende Analysen lassen sich die Messwerte zudem als CSV-Datei exportieren

Der Betrieb erfordert die Anbindung an eine der folgenden Lösungen:
Homematic IP Access Point mit kostenloser Smartphone-App und gebührenfreiem Cloud-Service
Smart Home Zentrale CCU3 mit lokaler Bedienoberfläche WebUI
Funkmodule für Raspberry Pi
Partnerlösungen von Drittanbietern

Hinweis: Der HmIP-WTH-A kann im Gegensatz zum HmIP-WTH-2 nicht Stand-alone mit den Homematic IP Fußbodenheizungscontrollern betrieben werden. Hierbei handelt es sich um den einzigen technischen Unterschied der Geräte.


Homematic IP Fenster- und Türkontakt HmIP-SWDO-A

Die Montage dieses mit einem Infrarot-Sensor arbeitenden Fenster- und Türkontakts in Ihrem Smart Home ist besonders einfach, da hier keine Montage eines auslösenden Magnetkontakts nötig ist – der Sensor erkennt einen geöffneten Fensterflügel optisch.
Sorgt in Verbindung mit dem Homematic-IP Heizkörperthermostaten für automatisch Temperaturabsenkung und spart so Heizenergie
Integrierte Infrarot-Lichtschranke erkennt das Öffnen und Schließen von Fenstern
Montage über Klebestreifen oder Schrauben
Batterielebensdauer von typ. 2 Jahren
Kompatibel mit Homematic IP Access Point und Smart Home Zentrale CCU3


Der Betrieb erfordert die Anbindung an eine der folgenden Lösungen:
Homematic IP Access Point mit kostenloser Smartphone-App und gebührenfreiem Cloud-Service
Smart Home Zentrale CCU3 mit lokaler Bedienoberfläche WebUI
Funkmodule für Raspberry Pi
Partnerlösungen von Drittanbietern

Vollständige Details anzeigen