Zu Produktinformationen springen
1 von 4

ELV

ELV Homematic IP ARR-Bausatz Jalousieaktor für Markenschalter HmIP-BBL, für Smart Home / Hausautomation

ELV Homematic IP ARR-Bausatz Jalousieaktor für Markenschalter HmIP-BBL, für Smart Home / Hausautomation

Normaler Preis $78.00 USD
Normaler Preis $0.00 USD Verkaufspreis $78.00 USD
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet

Der Aktor ermöglicht neben dem normalen Herab- und Herauffahren zusätzlich die exakte Einstellung der Lamellenposition bei Raffstores oder Jalousien.

Der Aktor kann über Adapter in alle gängigen Installationsdesigns eingeordnet werden und wird vor Ort über die Original-Tasterwippen bedient. Er ist via Access Point über die Homematic IP App, die Homematic IP Fernbedienung, die Homematic Zentrale CCU2 sowie über viele Partnerlösungen fernsteuerbar.

  • Geeignet für alle gängigen Rohrmotoren bis 500 VA
  • Relaisausgang, 1x Wechsler, 1x Schließer
  • Individuelle Konfiguration eines Wochenprofils ermöglicht zeitgesteuertes Hoch- und Herunterfahren von Rollläden/Markisen/Jalousien und die Einstellung der Lamellenposition
  • Komfortable Steuerung abhängig vom Sonnenauf- und -untergang
  • Aussperr-, Sturm-, Frost- und Wärmeschutz in Kombination mit der Homematic IP App und weiteren Komponenten realisierbar, verhindert u. a. eine Beschädigung der Jalousien, Rollläden oder Markisen bei ungünstigen Wetterverhältnissen
  • Einfache Inbetriebnahme dank automatischer Kalibrierfahrt
  • Kompakte Bauform zum Einbau in Standard-Unterputzdosen
  • Integration auch in bestehende Schalterserien durch Nutzung vorhandener Rahmen und einteiliger Wippen
  • Mit entsprechendem Adapter in die gängigsten Designs führender Schalter-Hersteller integrierbar: Busch-Jaeger, Gira, Merten, Berker, Jung, Düwi, Kopp
  • Für die Installation muss ein Neutralleiter vorhanden sein
  • Sprachsteuerung mit Amazon Alexa und Google Assistant möglich (Homematic IP Access Point erforderlich)

 

Was bedeutet ARR-Bausatz?

ARR heißt "almost ready to run", übertragen "Fast-fertig-Bausatz". Hier sind nur noch wenige bis keine elektronischen Bauteile zu bestücken, meist handelt es sich dabei nur noch um Anschluss- oder Bedienelemente. Die Hauptarbeit liegt hier bei der Montage und Inbetriebnahme des Geräts. Die Platinen sind maschinell bestückt und geprüft.

Deshalb sind hier auch keine speziellen Elektronikkenntnisse erforderlich, die Aufbauzeit ist sehr kurz. Trotz des hohen Vorfertigungsgrads ist der Bausatz dennoch günstiger als ein Fertiggerät.

 

Vollständige Details anzeigen