Zu Produktinformationen springen
1 von 4

Technische Alternative

ATON+ Set Power-to-Heat Aton Heizstab 3000 W stufenlos regelbar und CAN Energiezähler

Normaler Preis $721.00 USD
Normaler Preis $0.00 USD Verkaufspreis $721.00 USD
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet
Noch keine Bewertungen

ATON ist ein Set zur Nutzung der überschüssigen PV Leistung. Mit dem stufenlos regelbaren Heizstab kann eine Leistung von 40 W bis 3 kW zur Warmwasserbereitung* oder Heizungsunterstüztung genutzt werden. Im Set ist zudem unser Energiezähler enthalten, der feststellt, ob und wie viel überschüssige Leistung verfügbar ist und gibt dem Heizstab die zu verbrauchende Leistung vor. Die Kommunikation läuft dabei über CORA (Funk oder Kabel).

ATON+ wird mit dem gleichen Funktionsumfang ausgeliefert wie die Standardversion "ATON". Allerdings ist der Energiezähler hier zusätzlich mit Modbus RTU und einem S0-Impulsausgang sowie vier Sensoreingängen ausgestattet.

Eigenschaften

  • Werkseitig programmiert und gekoppelt
  • Erweiterbar über CAN-Bus (Regler, Ein- oder Ausgangserweiterungen, C.M.I. für Fernzugriff und Visualisierung) und DL-Bus (z.B. Leistungssteller)
  • Frei programmierbar (mit der kostenlosen Software TAPPS2)
  • Funk-Reichweite ~1 km Freifeld / 2 Stahlbetondecken oder Mauern
  • TAB konform
  • Auf bis zu 12 Heizstäbe erweiterbar (entsprechende Programmierung nötig)

Funktionen

  • Definierbarer Sollwert (werkseitig wird auf 200 W Einspeisung geregelt)
  • Einstellbarer Zwangsbetrieb zu bestimmten Zeiten,
  • Unabhängig vom Überschuss (Mindesttemperaturen)
  • Datenlogging auf eine Micro SD-Karte (nicht im Lieferumfang) oder mittels C.M.I. (CAN-Bus Erweiterung)
  • Visualisierung für Browser oder App verfügbar via C.M.I. (CAN-Bus Erweiterung)

Der intelligente Heizstab im Set ATON hat eine sinusförmige Stromaufnahme, wodurch Phasenverschiebungen und Netzrückkopplungen verhindert und damit die technischen Anschlussbedingungen (TAB) der Netzbetreiber erfüllt werden.

Eingänge CAN-Energiezähler

  • 4 Analogeingänge (nur ATON+)
  • 2 Steckplätze zur direkten Anbindung von FTS-Sensoren (nur ATON+)

Ausgänge CAN-Energiezähler

  • 1 S0-Impulsausgang (nur ATON+)

Schnittstellen:

  • CORA-F
  • CORA-DL

weitere Schnittstellen im Energiezähler:

  • CAN-Bus, DL-Bus
  • Micro-SD-Karten Slot
  • Modbus RTU (nur ATON+)

Lieferumfang:

  • Heizstab EHS-R 3kW (1 1/2"Gewinde)
  • Temperatursensor Boiler BFPT1000
  • Energiezähler
  • 3 Klapp-Stromsensoren (50 A, CAN-EZ3 kann 3x 10 kVA erfassen)
  • externe Funkantenne
  • Micro-SD-Karte (nur ATON+)
  •  

* Verwendung in Frischwasserspeichern

Wir raten ausdrücklich von der Verwendung unserer Heizstäbe in Trinkwasserspeichern ab!
Die Heizstäbe sind aufgrund galvanischer Reaktionen nicht für die Verwendung in Frischwasserspeichern geeignet. Der Einbau erfolgt auf eigenes Risiko und bedarf entsprechender, normgerechter Maßnahmen und regelmäßiger Kontrolle (z.B. der Opferanode).

Wir bieten keine Garantie oder Gewährleistung im Fall von Verkalkung und galvanischer Korrosion!

Heizstäbe und Zubehör sind vom 0% MwSt (Angebot gemäߧ12 Abs.3 UstG) ausgeschlossen